Wie integriere ich XS2A.pay?

Bei XS2A.pay handelt es sich um einen Zahlungsauslöse-Dienst. Für die Überweisung verwendet der Kunde ganz einfach seine Online-Banking-Zugangsdaten.

Optionale Sicherheitsprüfungen werden ausgeführt, um Betrug und anderen verdächtigen Aktivitäten entgegenzuwirken. Danach wird die Überweisung eines festen Betrags und eines bestimmten Verwendungszwecks an ein vordefiniertes Empfängerkonto gesendet.

Der Kunde autorisiert die Transaktion mit einer TAN, anhand der seine Bank die Überweisung ausführt.

Stellen Sie vor Verwendung unserer API sicher, dass Sie über einen Test-API-Key verfügen. Wenn Sie noch keine haben, können Sie sich hier eine erstellen.

Hier geht es zu unserer Quickstart Dokumentation