Einbetten von Risk Checks

Wie setze ich die Risk Checks ein?

Sie können sie einzeln oder in Kombination verwenden, indem Sie sie in ein XS2A.risk Objekt einbetten, wie im Request body des XS2A.risk beschrieben.

 

Folgende Checks können eingebettet werden:

Tabellen können nicht direkt importiert werden. Bitte fügen Sie ein Bild Ihrer Tabelle ein, das Sie hier finden.

Das x2a.fact_sheet generiert eine PDF-Datei mit den wichtigsten Fakten zum Kundenkonto. Sie können die abgerufenen Daten entweder als PDF oder JSON herunterladen. 

Download Fact Sheet PDF

Download Fact Sheet JSON

xs2a.overdraft_limit_check

xs2a.seizure_check

xs2a.standing_orders_check

xs2a_all_accounts_check

xs2a_account_status_check

xs2a_holder_identification_check  

Mit diesem Modul kann eine Namensliste mit dem Namen des Kontoinhabers aller Konten verglichen werden. Für die Anfrage müssen nur der Vorname und der Nachname übergeben werden. Als Ergebnis erhalten . Sie die Information, ob pro Konto, Vor- und Nachname eine Übereinstimmung vorliegt.