Direkte JavaScript Integration

Unabhängig davon welches unserer Produkte genutzt wird, ist in der Regel eine Interaktion, mit Hilfe von hintereinander geschalteten Eingabemasken (Wizard), durch den Endkunden notwendig. Diese Interaktion kann auf unterschiedlichen Arten nahtlos in den Geschäftsprozess und die Systemlandschaft des Anbieters integriert werden.

Direkte JavaScript Integration

Hier erfolgt die Integration unseres Wizards direkt in die Website des Anbieters unter Verwendung einer JavaScript-Bibliothek und CSS für Anpassungen des Styles.

Der Endkunde wird in diesem Fall durch den Wizard unseres Systems geleitet. Hierbei bekommt der Endkunde sofern notwendig folgende Features angezeigt:

- Länderauswahl

- Bankauswahl

Weiter geht es dann zur obligatorischen bankspezifischen Anzeige des individuellen Login-Formulars. Hier lassen sich optional zusätzlich zu den Login-Feldern

- die Anzeige und Bestätigung von Nutzungsbedingungen bzw. Datenschutzhinweisen

- und ggf. eine Kontenauswahl und eine TAN-Eingabe

mit anzeigen.

Über CSS kann das Look and Feel des Wizards angepasst werden, damit dieser auch optisch optimal in die Website integriert werden kann.

Zusätzlich kann der Umfang der Felder innerhalb des Wizards erweitert werden, um individuelle zusätzliche Information abfragen zu können. Hierzu stehen jedem Anbieter verschiedene Elemente zur Verfügung.

Weitere Details hierzu können der Schnittstellendokumentation entnommen werden.